Fragen und Antworten zu Immobilienfilme | immotrailer.ch
16592
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16592,wls_unknown,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,columns-4,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

immotrailer Shortfacts

  Ein immotrailer dauert 40-80 Sekunden, je nach Grösse des Objekts
  Räumlichkeiten & Highlights werden filmisch dargestellt
  Bei Villen und Mehrfamilienhäusern zusätzlich Drohnenflüge
  Alles untermalt mit passender Musik
  Möbliert & unmöbliert realisierbar
  Bis zu 8 hochwertige Fotos zusätzlich zum Film

immotrailer gibt es für :
   Wohnungen – Eigentumswohnungen, Bestandsimmobilien, Vermietungsobjekte, Neubauprojekte, Ferienwohnungen
   Häuser – Villen & Mehrfamilienhäuser, Hotels & Appartement-häuser
   Gewerbe – Büro & Ladenflächen, Lagerhallen

immotrailer eignen sich ideal für:

   Bauträger
   Immobilienmakler
   Hausverwaltungen

   Architekten
   Hotels
   Seniorenresidenzen

Was ist ein immotrailer?

Moderner, unterhaltsamer Immobilienkurzfilm mit einer Länge von 40 – 80 Sekunden

Wozu ein immotrailer?

Innovativ, weckt Emotionen beim Zuschauer, modern, zeitgemäss, zeigt ideal die Immobilie

Wer benötigt immotrailer?

Eigentümer, Verkäufer, Vermittler, Käufer. Alle profitieren vom immotrailer, da dieser das Objekt perfekt in Szene setzt

Wie hoch sind die Kosten?

Zwischen CHF 950,- und CHF 1.450,-

Wer trägt die Kosten?

Diese können durch Eigentümer und Verkäufer/Vermittler der Immobilie geteilt oder ganz vom Eigentümer übernommen werden

Wie lange dauert die Produktion?

Ab Dreh im Objekt maximal 3-5 Tage

Warum gab es bisher keine Anbieter für immotrailer?

Unser Team hat alle drehtechnischen und internen Abläufe neu entwickelt, um Ihnen eine Topqualität und den besten Preis anbieten zu können

Welches Risiko habe ich?

Kein Risiko, denn die Kosten des immotrailers sind minimal oder von Beginn an refinanziert